Visuelle Bewusstseinsreisen

Visuelle Zeit- und Bewusstseinsreisen

Es ist manchmal schwer, an das Unmögliche in dieser scheinbar so entzauberten Welt zu glauben. Reisen durch Raum und Zeit sind daher eine fantastische Vorstellung, an deren Realisierung Sie sich kaum je heranwagen würden.

Nachdem Sie nunmehr in den ersten drei Tagen des Seminars Ihre Sinne, Ihren Geist und Ihre Wahrnehmung sensibilisiert haben, bekommen Sie allmählich die Gewissheit, dass Sie bewusstseinsmäßig noch mehr vermögen:
Grenzen zu überwinden und die eigenen Fähigkeiten zur Entfaltung zu erweitern.

In den folgenden zwei Seminartagen gehen Sie also wieder etwas weiter, die DVD`s/CD´s steigern die Intensitität kontinuierlich, so dass schließlich lange Sequenzen stimuliert werden, die es Ihnen ermöglichen, das Tor zu Ihrem Bewußtsein Hologramm zu öffnen und eine Unendlichkeit zu erfahren.

Hier wird es möglich, die Wirklichkeit multidimensional zu erfassen. Sie bewegen sich auf vielfältigen Ebenen und können Kontakte zu einer unbegrenzten Energie- und Informationsquelle eröffnen.

Durch die vermeintliche Losgelöstheit von unserem materiellem Körper taucht das Bewusstsein in ein holistisches (ganzheitliches) Bewußtseinsuniversum ein, welches in uns selbst liegt.

Es klingt wie Sciencefiction und ganz ähnlich hat das Blue Liners Institut die Geräuschkulisse gestaltet. Das trägt dazu bei, dass die Hörer dem patentierten Klang mit einer heiteren Gelassenheit begegnen und Sie sich spielerisch an diese neue Welt heran wagen können.

Sie starten in das wohl größte Abenteuer Ihres Lebens und erfahren eine Befreiung von Ihrem körperlichen Sein, eine Öffnung hin zu anderen, eigenen und fremden Lebensformen, Zeiten und Informationsquellen.

ZEIT SEINES LEBENS

Die Art, wie Menschen ihre Bewusstseinskapazitäten nutzen, ist vergleichbar mit der Fahrt auf einer Autobahn. Wir sitzen in einer behäbigen Limousine und fahren immer wieder die gleiche Strecke hin und zurück. Wir sind so daran gewöhnt, so eingefahren, dass wir nie auf die Idee kommen, von der Autobahn abzubiegen. Der Gedanke daran macht uns Angst, dabei liegen rechts und links interessante Dörfer, Landschaften und Erfahrungen.

Man könnte viele aufschlussreiche Dinge erleben, wenn man sich einmal abseits der Rennbahn umsehen würde. Abseits der eingefahrenen Wege können durch die Holotrope 3D Synchronisation neue Perspektiven erkennbar und vermittelt werden und zu einer tiefgreifenden Bewusstseinserweiterung führen.

Im normalen Alltag nehmen wir all das aus gutem Grund nicht wahr.
Es brächte uns ziemlich durcheinander, wenn wir mehr als nur unsere gewohnte Realität sehen würden. Das Seminar hilft Ihnen neue Facetten in sich zu entdecken, ungewohnte Wege zu beschreiten und das eigene Leben bewusster und kreativer zu gestalten.

Es gibt nichts Mächtigers als eine Idee,
deren Zeit gekommen ist.


Victor Hugo